Startseite | Impressum | Blog | Kontakt | Bücherliste | News | Forum | Shop

Kurzgeschichten

Home Nach oben

Nach oben
Biografie
Zeittafel
Kriminalromane
Detektive
Agatha-Christie-Shop

Miss Marple
Hercule Poirot
Hörbücher
Filme
Sachbücher
Games Spiele

Sammelbände

(Die Jahreszahlen in Klammern geben das Jahr der Erstausgabe an.)

Poirot rechnet ab (1959)

Poirot Investigates (1924)

   

Die Büchse der Pandorra (1965)

Partners in Crime (1928)

   

Der seltsame Mr. Quin (1965)

The Mysterious Mr. Quin (1930)

   

Der Dienstagabend-Club (1961)

The Thirteen Problems (1932)

   

siehe The Thirteen Problems 

The Tuesday Club Murders (1933)

 
   

The Hound of Death and other Stories (1933)

 
   

The Listerdale Mystery (1934)

 
   

Parker Pyne Investigates (1934)

 
   

Auch Pünktlichkeit kann töten (= Poirot's Early Cases) (1977)

Murder in the Mews (1937)

   

siehe Murder in the Mews  

Dead Man's Mirror (1937)

 
   

The Regatta Mystery and Other Stories (1939)

 
   

Agatha Christies's Crime Reader (1944)

 
   

Die Arbeiten des Herkules I (1958)

Die Arbeiten des Herkules II

The Labours of Hercules (1947)


   

Zeugin der Anklage/Der Prügelknabe (1961)

Witness for the Prosecution and Other Stories (1948)

   

Die Mausefalle und andere Fallen (1966)

Three Blind Mice and Other Stories (1948)

   

Zeugin der Anklage/Der Prügelknabe (1961)

The Under Dog and Other Stories (1951)

 
   

siehe Three Blind Mice 

The Mousetrap (1952)

 
   

Ein diplomatischer Zwischenfall und andere Fälle (1967)

The Adventure of the Christmas Pudding and a Selection of Entrees (1960)

   

Double Sin and Other Stories (1961)

 
   

Thirteen for Luck! (1966)

 
   

The Golden Ball and Other Stories (1971)

 
   

Auch Pünktlichkeuit kann töten (=Poirot's Early Cases und Murder in the Mews (1977)

Poirot's Early Cases (1974)

   

Miss Marple's Final Cases (1975)

 
   

The Agatha Christie Hour (1982)

 
   

Poirot's raffinierte Fälle (1983)

 
   

Mörderblumen (1983)

   

Hercule Poirot schläft nie (1984)

   

Mördergarn (1983)

   

Hercule Poirot's größte Trümpfe (1984)

   

Abschiedsvorstellung für Monsieur P. (1971)

 
   

Die Mörder Maschen (1982)

   

Hercule Poirot, Miss Marple und ... (Drei Fälle) (1976)
Dieser Band enthält in englisch-deutschem Paralleldruck drei Erzählungen der Großmeisterin Agatha Christie (1890-1976), drei Kirminalfälle - nun ja, der erste ist gerade eine Fingerübung für Hercule Poirot (warnend erhobener Zeigefinger für kleine Mädchen), unblutig ...in der zweiten geht es um ein schaurig-schönes Schloß (und kein Alibi hindert Miss Marple daran, nachdenklich weiter zu hüsteln) ...in der dritten geht es - geht es um Le ... - geht es um Alix Martin, geb. King (und jedes weitere Wort wäre hier schon zu viel). 

   

Der Unfall und andere Fälle (1964)
Sieben Geschichten mit Miss Marple und Hercule Poirot - Variationen über das Thema Mord. Die beiden Mörderfänger der unsterblichen 'Queen of Crime' begeben sich auf Spurensuche - souverän und mit gewohntem Scharfsinn. Eine erstklassige Mischung aus Spannung, englischem Humor und raffinierten Morden, die auf subtile Weise aufgeklärt werden.

   

Villa Nachtigall (1974)
Sieben Kurzgeschichten von der Crime-Lady. Intelligent-spannendes Fitnesstraining für des Lesers graue Zellen. 
Alix wohnt mit ihrem Mann Gerald Martin in der Villa Nachtigall. Das frisch verheiratete Paar kannte sich vor der Hochzeit kaum einen Monat: Es war Liebe auf den ersten Blick. Alix ist überglücklich. Bis zu dem Tag, als sich merkwürdige Zufälle häufen und ihr bewusst wird, dass sie Gerald so gut wie gar nicht kennt.

   

Das Wespennest (1924)

 
 

© www.agathachristie.de 2015